Login
Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Kostenlos Anmelden
Gewerblich?
Geschlecht:
Ich bin:
Pseudo:
Email:
Vorhandene Erfahrungsberichte
<< Vorheriger Erfahrungsbericht  Nächaster Erfahrungsbericht >>

Danke Domina Isabel!
31.05.2017 21:11
Bericht von:
Bericht Über:DominaIsabel
Bewertung:Wurde mit 5.0 von 5 bewertetWurde mit 5.0 von 5 bewertetWurde mit 5.0 von 5 bewertetWurde mit 5.0 von 5 bewertetWurde mit 5.0 von 5 bewertet
Wiederholung:Ja, sehr gerne
Pünktlich:Ja
Dauer:1 Stunde
Ort:Köln
Deutschland
Kommentar:Heute durfte ich zum ersten Mal Domina Isabel besuchen. Am Telefon vereinbarten wir kurz die genaue Uhrzeit und ich schilderte kurz, was ich mir wünschte. Auf dem Weg rief ich Sie noch einmal kurz an, um mir den genauen Ort geben zu lassen. Leider kam ich auch noch in einen großen Stau und verspätete mich deshalb um mehrere Minuten.
Direkt nach dem Eintreten lies mich die Herrin niederknien und zur Begrüßung Ihre Füße küssen. Sie gab mir ein Handtuch und zeigte mir das Bad, in dem ich mich frisch machen sollte. Die ganze Wohnung machte einen schon fast hygienisch sauberen und sehr geschmackvoll eingerichteten Eindruck. Nackt trat ich zu Herrin Isabel ins Zimmer. Sie war nur spärlich bekleidet und ich konnte Ihre Körper schon einmal bewundern. Sie schickte mich wieder auf die Knie und legte mir ein Hundehalsband um. Danach gab es erstmal einige Backpfeifen für mein spätes Erscheinen (Ich liebe Ohrfeigen &#128522;).
Ich möchte hier nicht alle Details dieses extrem erregenden Treffens schildern. Es war für mich jedenfalls ein göttliches Erlebnis. Domina Isabel gab mir genau die Demütigung, die ich mir gewünscht hatte. Sie ging sehr einfühlsam auf mich ein, zeigte dabei aber gleichzeitig immer Ihre Dominanz und machte klar, dass Sie die Situation kontrollierte. Ich hatte den Eindruck, dass auch Ihr dieses Spiel gefiel. Sie führte mich vorsichtig an Grenzen heran und weckte in mir sogar den Wunsch meine Grenzen zu überschreiten. Das war bestimmt nicht mein letztes Treffen mit Ihr. Ich brenne darauf mich weiter erziehen zu lassen und mich ganz zu Ihrem Spielball zu machen.
Danke Domina Isabel!